Knoten Steinhäusl

A1 Westautobahn
Altlengbach, Österreich

Lärmschutzwände links und rechts, am Mittelstreifen, auf mehreren Ebenen, gebogen und gerade – der Knoten Steinhäusl, wo die A21 in die A1 mündet, ist ein Mega-Projekt in Sachen Lärmschutz. Nötig sind all diese Maßnahmen, um die über 800 Anwohner vor Lärm zu schützen. Die ungünstige topografische Lage der Siedlungen oberhalb der Autobahnen machte die weitreichenden Lärmschutzanlagen notwendig.

Fotos: Ditz Fejer

Produkt Gerade Wand
Menge 2015
Kunde Asfinag
Standort zeigen

Zur Gestaltung der Wände wurde ein Architekturwettbewerb durchgeführt. Zusätzlich wurden Verkehrspsychologen zu Rate gezogen. Das Projekt nach letzten bautechnischen und verkehrspsychologen Erkenntnissen gilt als eines der komplexesten und aufwendigsten Projekte der letzten Jahre.

Die Rieder Gruppe ist international aktiv und bietet Kunden ein großes Netzwerk. Mit 4 Standorten und Vertriebspartnern in über 50 Ländern werden die innovativen Betonprodukte weltweit eingesetzt.

Kontakt
Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Mozilla Firefox

Google Chrome

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, werden wir davon ausgehen, dass Sie damit einverstanden sind.