S36 Murtal Schnellstraße

St. Georgen ob Judenburg, Österreich

Mit den Lärmschutzmaßnahmen zwischen St. Georgen bis Scheifling hat die Asfinag die letzte Lücke an der S 36 Murtal Schnellstraße geschlossen. Sie bieten Entlastung vor allem für die vom Durchzugsverkehr derzeit stark betroffenen Gemeinden St. Georgen und Unzmarkt. Fotos: Ditz Fejer

Fotos: Ditz Fejer

Produkt Gerade Wand
Menge 4200 m²
Kunde Asfinag
Jahr 2016
Standort zeigen

Rieder lieferte für die Eingangsportale der Unterflurtrassen sowie die Mittelwände rund 3300 m² Schallabsorber Faseton Welle, 230 m² Sockelplatten und 900 m² Lärmschutz-Elemente Faseton Welle beidseitig hochabsorbierend. Für die ca. 2.300 Anrainer bedeuten die Gesamtmaßnahmen eine merkliche Steigerung der Lebensqualität. Zudem wurden auch 1.600 lfm Schlitzrinnen für den Tunnel geliefert.

Die Rieder Gruppe ist international aktiv und bietet Kunden ein großes Netzwerk. Mit 4 Standorten und Vertriebspartnern in über 50 Ländern werden die innovativen Betonprodukte weltweit eingesetzt.

Kontakt
Sie verwenden einen veralteten Browser.
Sie verwenden einen inkompatiblen Browser.

Moderne Browser sind:

Mozilla Firefox

Google Chrome

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, werden wir davon ausgehen, dass Sie damit einverstanden sind.